Oktober 29

Offline Baustelle geht nicht!

0  Kommentare

Offline Baustelle geht nicht!

Das Leben ist schnell geworden. Die Ausführungszeiten für Bauprojekte sind straf getaktet. Die Dokumentations- und Nachweispflicht wird immer höher und dadurch auch aufwendiger.

Da ist es wichtig die richtigen Tools im Betrieb implementiert zu haben.

Die Baustellendokumentation muss smart und Baustellenfreundlich sein. Sie muss die komplette Dokumenationskette, wie Mängelmangelmangement, Bilder, Notizen, Anwesende usw. abdecken.

Darüber hinaus ist die Kommunikation mit den Kollegen im Büro wichtig. Diese ist jedoch bisher ebenfalls sehr aufwendig und teils problematisch gewesen. Bilder machen, Bilder verschicken, telefonieren, erklären und besprechen.

Mit der Live Synchronisation von baumemo, wissen Ihre Kollegen und Fachplaner sofort und ohne zusätzliche Aufwendungen was auf der Baustelle los ist.

Mit den neuen Update (Ende Oktober 2020) von baumemo können Projekte mit anderen Personen geteilt werden. So arbeiten mehrere Projektbeteiligte in der selben Projektdokumentation und jeder ist zu jeder Zeit up to date.

Loved this? Spread the word


Über den autor

Ich bin Hoch- und Tiefbautechniker. Seit 2017 betreibe ich ein Bauleitungs- und Sachverständigenbüro. In der Bauleitung liegen die Schwerpunkte im schlüsselfertigen Bauen im Wohnungsbau, Industrie, Produktion und Gewerbeobjekten. In den Sachverständigentätigkeiten liegen die Schwerpunkte in der Immobilienwertermittlung. Immobilienkaufberatungen und Bauschäden.Keine Beschreibung

Sergej Netzel

Ähnliche Posts

Unser nächstes Update!

Mehr Dazu

…bei der Rechnungsprüfung

Mehr Dazu

Es ist wieder Schlechtwetter!

Mehr Dazu

Baustellendokumentation zum Selbstschutz

Mehr Dazu
Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}