Juli 13

Die Wichtigkeit der Baustellendokumentation

0  Kommentare

Die Wichtigkeit der Baustellendokumentation

Die Dokumentation der Baustelle, egal ob es sich dabei um ein großes oder kleines Projekt handelt, ist aus mehreren Gründen sehr wichtig und gehört zu den wichtigsten Aufgaben eines Bauüberwachers. Leider ist die ordentliche Dokumentation sehr aufwendig und zeitraubend.

Vor allem bei möglichen Konflikten während Bauarbeiten ist eine ausführliche Dokumentation unerlässlich. Es gilt der klassische Satz „Wer schreibt der bleibt“. Wann wurde mit den Gründungsarbeiten begonnen? Wann ist die Behinderung eingetreten? Wie lange waren Sie in Ihrer Bauausführung behindert? So oder so ähnlich können dann die Fragen an Sie lauten, wenn es zu Mängelansprüchen oder anderen Streitigkeiten kommt.

Sehen Sie daher die Dokumentation der Baustelle auch als Selbstschutz!

Neben diesem Aspekt sind Sie auch gesetzlich dazu verpflichtet ein Bautagebuch zu führen und dieses später beim Abschluss Ihrer Arbeiten dem Auftraggeber zu übergeben.

Durch den täglichen Stress und dem zügigen Tempo auf der Baustelle bleibt die sorgfältige Baudokumentation oft auf der Strecke. Um die Qualität der Dokumentation zu erhöhen, die dafür nötige Zeit zu minimieren und alle Besonderheiten wie Bilder, Anwesenheit von Handwerkern, Baubehinderungen, Baustörungen, Anweisungen durch den Auftraggeber oder Bauleitung, Mängelmanagement usw. zu optimieren haben wir „baumemo dein Bautagebuch“ entwickelt.

Die Idee zu einer einfachen und intuitiven Anwendung kam von mir (Sergej Netzel). Ich komme von der Baustelle. Über eine Lehre zum Stahlbetonbauer bin ich jetzt mit meinem Bauleitungs- und Sachverständigenbüro täglich auf Baustellen unterwegs und sah/sehe hier dringenden Handlungsbedarf. Die Baustellendokumentation muss vereinfacht und für die Handwerker, Architekten, Bauleiter und Poliere attraktiv werden.

Loved this? Spread the word


Über den autor

Ich bin Hoch- und Tiefbautechniker. Seit 2017 betreibe ich ein Bauleitungs- und Sachverständigenbüro. In der Bauleitung liegen die Schwerpunkte im schlüsselfertigen Bauen im Wohnungsbau, Industrie, Produktion und Gewerbeobjekten. In den Sachverständigentätigkeiten liegen die Schwerpunkte in der Immobilienwertermittlung. Immobilienkaufberatungen und Bauschäden.Keine Beschreibung

Sergej Netzel

Ähnliche Posts

All you need is… Dein tägliches Setup

Mehr Dazu

kleiner Einblick in die Terminplanung

Mehr Dazu

…bei der Rechnungsprüfung

Mehr Dazu

Es ist wieder Schlechtwetter!

Mehr Dazu
Eine Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit markiert.

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}